Geh aus mein Herz und suche Freud

 

Geh aus mein Herz und suche Freud -  Sommervideo 2021

Dieses Lied von Paul Gerhard ist eines der bekanntesten und beliebtesten Lieder unseres Gesangbuches. Der Pfarrer von Mittenwalde lädt uns zu einem Spaziergang in der Mark Brandenburg ein und öffnet uns die Augen für die wunderbare Schöpfung. Alles wird zum Gleichnis: Er sieht nicht nur die irdischen Gärten in ihrer Schönheit, sondern den himmlischen Garten. Nicht nur die Früchte an den Bäumen und auf den Feldern, sondern er fragt sich: Bin ich ein guter Baum und bringe Glaubensfrüchte? Er sieht nicht nur die Pflanzen und die Blumen, sondern bittet Gott, dass er "seines Gartens schöne Blum und Pflanze möge bleiben".

Bläsermusik des Senioren-Posaunenchores Ostwestfalen in kleiner und großer Besetzung begleitet uns auf dem Weg durch die Natur.